Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2023
Datum
Veranstaltungszeitraum
33. bunte Republik Neustadt

vom finde nicht statt


Aktuelle Informationen
Blog Beiträge *
# 09.11.2022 Sexspielzeug
# 08.11.2022 Schönliteratur
# 17.10.2022 Sehenswürdigkeiten
# 03.10.2022 alten Gebäuden
# 29.09.2022 Die besten Neustarts
# 16.12.2020 Tipps für Kunstliebhaber
# 16.12.2020 FFP2 vs. Alltagsmasken
# 15.12.2020 Spielplatz für Kinder
# 09.12.2020 weihnachtliche Beleuchtung
Die BRN
„Hier beginnt das freie Territorium der bunten Republik Neustadt.“


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt



Sich in Dresden verlieben. Warum?



Wer einmal in der Neustadt Dresden war, hat sich höchstwahrscheinlichh in diese wunderschöne Stadt im ostdeutschen Bundesland Sachsen verliebt. Dresden ist bekannt für seine Kunst und Kultur, Menschen und natürlich für die Bunte Republik Neustadt. Dresden ist eine wunderschöne Stadt im ostdeutschen Bundesland Sachsen. Sie ist die Landeshauptstadt und größte Stadt Sachsens. Dresden ist bekannt für seine Kunst und Kultur. Die Stadt hat eine lange Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Dresden ist auch die Heimat vieler Universitäten und Hochschulen, was es zu einem großartigen Ort zum Leben und Studieren macht. Hier sind nur einige der vielen Gründe, Dresden zu lieben.



Neustadt

Alle jungen Menschen werden es bestätigen: Die einzigartige Mischung aus Street Art, Kneipen, Cafés, lokaler Mode und Second-Hand-Läden wird Ihr Herz erobern und Sie werden sich sofort wie zu Hause fühlen. Dieser multikulturelle Stadtteil Dresdens liegt auf der Nordseite der Elbe.



Die Architektur

Dresden beherbergt einige der schönsten Gebäuden Deutschlands. Die Stadt ist bekannt für ihre Gebäude im Barock- und Rokokostil. Die Dresdner Frauenkirche ist ein Muss. Die Kirche wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört, aber seitdem wieder aufgebaut. Es ist heute eines der Wahrzeichen Dresdens.



Die Kunstszene

Dresden ist eine großartige Stadt für Kunstliebhaber. Die Stadt beherbergt viele Museen und Kunstgalerien. Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sind eine der größten Kunstsammlungen Deutschlands. Es beherbergt über 700.000 Kunstwerke, darunter Werke von Rembrandt, Raffael und Michelangelo.

Ein Muss ist natürlich Zwinger. Schlendern Sie durch die verschiedenen Gebäude und den Garten des Zwingers. Es gibt viele verschiedene Ausstellungen und verschiedene Räume, die Sie besuchen und in die Vergangenheit reisen können.



Essen

Dresden hat leckere Spezialitäten. Die Stadt beherbergt viele Restaurants und Cafés. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Dresden ist bekannt für seinen Elbfisch, den Sie unbedingt probieren sollten. Die Stadt beherbergt auch viele traditionelle deutsche Restaurants.

Während die sächsische Küche für herzhafte Fleischgerichte bekannt ist, weiß die Landeshauptstadt Sie auch mit Kuchen und anderen süßen Köstlichkeiten zu umwerben, also machen Sie sich auf köstliche Desserts gefasst.

Dresdner Christstollen, Fettbemme, Dresdner Eierschecke, Sächsische Kartoffelsuppe, Dresdner Sauerbraten mit Rotkraut sind nur einige Gerichte aus der großen Auswahl.



Menschen

Die Dresdner sind freundlich und aufgeschlossen. Die Stadt ist ein großartiger Ort, um neue Leute kennenzulernen und Freundschaften zu schließen und zusammen unterschiedliche Aktivitäten mit ihnen unternehmen: Sport, Spiele, wie bei TonyBet app, Musik usw.. Hier können Sie auch die Dresdner Mundart hören, die zu den sogenannten Obersächsischen Dialekten gehört.

Nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie unsere Neustadt, wo alle willkommen sind.



Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.