Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2022
Datum
Veranstaltungszeitraum
32. bunte Republik Neustadt

vom finde nicht statt


Aktuelle Informationen
Blog Beiträge *
Die BRN
Die Äußere Neustadt unter den Bedingungen der Marktwirtschaft: Ist sie bald am Ende? „Nazis raus!“ Überfälle auf Häuser und Kneipen erschrecken die Dresdner. Von den einen als Krawall-Viertel verschrien. Zitate wie: „Was 40 Jahre überstand, wird nun zerstört von Wessi Hand!“, „Null Bock auf Büros“, „Kein Abriß“, „Ich werde bewohnt!“ prangen an den Wänden.


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt



Diagnose Schwerhörigkeit – Was ändert sich nun im Leben?



Für manche kommt sie plötzlich und unerwartet: Die Diagnose Schwerhörigkeit. Heute sind ca. 17% der Deutschen von Schwerhörigkeit betroffen. Es gibt verschiedene Ursachen für die Schwerhörigkeit, die als Behinderung gilt. Auch junge Menschen können von der Beeinträchtigung ihres Hörvermögens betroffen sein.





Das Leben trotz Schwerhörigkeit unbeschwert genießen

Stellen Sie sich vor, Sie erreichen endlich Ihren wohlverdienten Ruhestand und dann erhalten Sie die Diagnose, dass Ihr Gehör nicht mehr gut funktioniert. Eine Schwerhörigkeit gehört zu den besonders häufig auftretenden Behinderungen im Alter, auch wenn Patienten mit Schwerhörigkeit noch keinen Pflegefall darstellen.

Schwerhörige Menschen haben es oft schwer, mit der Diagnose umzugehen. Immerhin gehört die Schwerhörigkeit zu den Behinderungen. Schwerhörige hören nicht gut genug, um so wie gewohnt am täglichen Leben teilzunehmen. Es kann vorkommen, dass sie wichtige akustische Signale, wie z. B. herannahende Autos überhören, was ausgesprochen gefährlich sein kann, wenn man in Gedanken ist und die Straße überquert. Im eigenen Haushalt kommt man vielleicht noch damit zurecht, aber wenn man an einem anderen Ort ist, kann die Schwerhörigkeit sehr lästig werden.

Deshalb ist es für Patienten, die an Schwerhörigkeit leiden, am besten, wenn sie schnell herausfinden, welche Defizite das Gehör bereits aufweist. Die Diagnose Schwerhörigkeit ist jedoch heute nicht mehr so schlimm, da die modernen Hörgeräte ein nahezu vollkommen beschwerdefreies Leben ermöglichen. Wie kann man eigentlich eine Schwerhörigkeit erkennen? Damit die Diagnose „Schwerhörigkeit“ gestellt werden kann, sollte man sein Gehör bei einem Hörgeräte-Akustiker untersuchen lassen.

Die Diagnose "Schwerhörigkeit" kann auch junge Menschen treffen. Wer in seinem Beruf einer hohen Lärmbelastung ausgesetzt ist, kann auch schon in jungen Jahren Beeinträchtigungen am Gehör entwickeln. Mit einem geeigneten Hörgerät, das von einem Fachmann für Hörgeräte korrekt angepasst wird, kann die ursprüngliche Fähigkeit zu Hören wiederhergestellt werden und man kann wieder ganz am Leben teilhaben. Sogar Reisen und Urlaubsaufenthalte sind mit einem innovativen, unsichtbaren Hörgerät wieder möglich und das, ohne dass andere mitbekommen, dass man ein Gerät trägt.

Wer in Urlaub fährt und ein Hörgerät trägt, sollte ein paar grundlegende Regeln befolgen, damit der Urlaub zu einer wahren Erholungsreise wird. Heutzutage ist es sehr einfach, mit einem Hörgerät zu reisen! Da die modernen Geräte sehr klein sind, passen sie überall hin. Hier einige Tipps, die Ihnen beim Reisen mit Hörgerät helfen: Packen Sie Ihr Ladegerät ein (die meisten modernen Hörgeräte haben einen eingebauten Akku), denken Sie an zusätzliche Batterien oder Filter, die für bestimmte Geräte benötigt werden - aber vergessen Sie auch die Ladestation nicht; informieren Sie sich vor der Ankunft im Hotelzimmer, wo sich ein Adapter befindet, da in manchen Ländern andere Stecker verwendet werden. Es lohnt sich sicherheitshalber ein Steckdosenadapter selber anzuschaffen, denn nicht jedes Hotel hat einen passenden Adapter vorrätig.

Die Batterie in Ihren Hörgeräten muss alle paar Tage oder Wochen gewechselt werden. So stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur hören, sondern auch problemlos mit anderen kommunizieren können, wenn Sie unterwegs sind! Denken Sie beim Schwimmen daran, dass Wasser in den Gehörgang eindringen und die Geräte beschädigen kann - nehmen Sie sie heraus, bevor Sie ins Wasser gehen. Das Gerät kann durch Salzwasser im Meer und durch Chlorwasser in Pool beschädigt werden.

Eine Schwerhörigkeit sollte Sie nicht vom Reisen abhalten. Es gibt viele Möglichkeiten für Menschen, die mit Hörgeräten reisen möchten. Es gibt eine große Auswahl an Hörgerätezubehör, das Ihre Reisen einfacher und angenehmer machen wird. Wenn Sie Fragen zum Reisen mit einem Hörgerät haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Audiologen oder HNO-Arzt. Er kann Ihnen helfen, die richtigen Produkte für Ihre Bedürfnisse auszuwählen, und Ihnen Tipps geben, wie Sie sie unterwegs benutzen können.



Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.