Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2024
Datum
Veranstaltungszeitraum
34. bunte Republik Neustadt

vom finde nicht statt


Aktuelle Informationen
Blog Beiträge *
# 25.03.2024 erfolgreichen Unternehmen
# 25.03.2024 Datingexperten
# 21.03.2024 Die Weltsprache
# 13.03.2024 Geschenkideen
# 12.03.2024 traditionellen Casinos
# 08.03.2024 Die Psychologie
# 20.02.2024 Entfesselte Intimität
# 16.02.2024 HR als Architekt des Wandels
# 16.02.2024 Fitness im Gepäck
# 07.02.2024 Die Zukunft des Lernens
Die BRN
„Hier beginnt das freie Territorium der bunten Republik Neustadt.“


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt



Herzklopfen beim ersten Treffen im Zuge des Online-Datings? Diese Tipps helfen laut Datingexperten

Ob Valcore- oder Open Dating, Betterment Burnout oder Intuitive Intimacy: Die Dating Trends des Jahres 2024 weisen auf schöne Aussichten für alle hin, die beim Online-Dating Wert auf zwischenmenschlichen Tiefgang legen. Sicherlich ist es immer eine Frage der individuellen Erwartung, was für ein Ergebnis bei der Partnersuche im Internet positiv ist. Eins dürfte aber klar sein: Früher oder später kommt es auf den Sprung in die Realität an. Und diesbezüglich sind Datingexperten eindeutig der Meinung, dass diverse alte Tugenden gar nicht so oldschool sind, wie man vielleicht meinen möchte …






Quelle: Pixabay.com

Worauf kommt es bei einem ersten gemeinsamen Date an?

Ein gesundes Maß an Aufregung und Nervosität ist laut Datingexperten beim ersten Treffen nach einer Online-Kontaktaufnahme laut Datingexperten absolut normal. Schließlich kann man sein Gegenüber anhand der Körpersprache und des Tonfalls zumindest bei einem schnellen Treffen oft noch nicht so genau einschätzen. Wenn die Harmonie nach dem ersten Telefonat aber gestimmt hat, warum sich dann nicht auch persönlich kennenlernen?

Dabei bietet sich für ein erstes Date ein öffentlicher Ort an, der für beide leicht zu erreichen ist, und der genug Gelegenheit für ein Gespräch bietet. Was die Wahl der dazugehörigen Themen betrifft, lässt man sich idealerweise von den Gemeinsamkeiten aus dem Chat, dem Profiltext oder dem Telefonat leiten. Ob Gesundheit, Politik und Co. dazugehören dürfen oder lieber tabu bleiben sollten, ist individuelle Geschmackssache. Wichtig ist nur, die/den anderen inhaltlich nicht zu überfahren, sondern offen zu bleiben und den Ball geschickt hin- und herzuspielen. Authentizität, Empathie und ein gegenseitiges Wohlgefühl sind dabei das Wichtigste.



Und was ist keine so gute Idee?

Zweifellos tragen die Plattform, auf der man sich kennenlernt, und die damit verbundenen Hintergrundideen wesentlich dazu bei, in welche Richtung sich ein erstes Date entwickeln kann. Umso hilfreicher, dass es Datingexperten gibt, die Menschen dabei unterstützen, zunächst einmal für sich selbst herauszufinden, was eigentlich ihre Erwartungen sind.

Unabhängig davon sorgen einige Aspekte in fast jedem Fall dafür, dass das Date lieber früher als später geht. Darunter fallen ein herablassendes, sexistisches oder anderweitig diskriminierendes Verhalten von anderen Personen, eine egomane, prahlerische Gesprächsführung und das permanente Diskutieren-Wollen von Verschwörungstheorien. Und auch zu viele alkoholische Drinks, ein zu aufdringlicher Körperkontakt oder eine zu starke Ablenkung durch andere Personen oder das eigene Smartphone wirken speziell auf viele Frauen abschreckend.

Aber – und das ist ja vielleicht doch ganz erfreulich: Schüchternheit und Nervosität stellen bei einem ersten Date für eine ganze Reihe an Menschen kein Problem dar. Und mit dank einer passenden Location und einem guten Gesprächsaufhänger entwickelt sich das erste Aufeinandertreffen bestimmt erfreulich weiter …



Dating in Dresden – welche Ausflugsziele eignen sich für ein erstes Treffen?

Nicht nur Datingexperten wissen: Kunst, Kultur und Kulinarik sind immer eine gute Idee, wenn es um den Auftakt beim persönlichen Kennenlernen geht. Dadurch ist sofort ein gemeinsames Thema gefunden, das dennoch nicht zu sehr vom Miteinander ablenkt. Wie wäre es also mit

  • einem Abstecher in die Gemäldegalerie Alte Meister,
  • einem Dinner in the Dark,
  • einer Dinner-Bootsfahrt auf der Elbe oder
  • einem Bummel über die Brühlsche Terrasse, die nicht umsonst als Balkon Europas bezeichnet wird?


  • Wer eher Lust auf Sport und eine entsprechende in der Natur hat, kann dies unter anderem beim

  • Eislaufen in der Joynext-Arena (Indoor wie Outdoor),
  • Schwarzlicht-Minigolfen (Blackluxx 3D-Golf)
  • Klettern in der Mandala Boulderhalle oder
  • beim Tretbootfahren und Grillfloß auf der Elbe


  • ausleben.

    Und natürlich dürfen auch die verschiedenen Stadtfeste nicht unter den Tisch fallen. Beste Beispiele:

  • die Bunte Republik Neustadt,
  • das CANALETTO,
  • die Dresdner Musikfestspiele oder
  • das Elbhangfest.


  • Fazit?

    Das Online-Dating bietet den Vorteil, dass man auf Menschen aufmerksam wird, die man ansonsten vielleicht nie kennengelernt hätte. Das gilt vorrangig dann, wenn man jemanden trifft, der aus einer ganz anderen Region kommt. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, dass die verschiedenen Communitys inzwischen die unterschiedlichsten Schwerpunkte bei den Suchkriterien zulassen.

    Wem die Optik für ein rein erotisches Date besonders wichtig ist, kommt also genauso auf seine Kosten wie jemand, der sich verstärkt für zwischenmenschliche Werte und das Valcore-Dating interessiert. Auf jeden Fall ist es laut Datingexperten aber immer wichtig, Wert auf Körperpflege, gute Manieren und Authentizität zu legen. Und wer weiß, vielleicht bummelt man dann nicht nur beim ersten Date gemeinsam über die Bunte Republik Neustadt?



    Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.