Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2022
Datum
Veranstaltungszeitraum
32. bunte Republik Neustadt

vom finde nicht statt


Aktuelle Informationen
Blog Beiträge *
Die BRN
Die Äußere Neustadt unter den Bedingungen der Marktwirtschaft: Ist sie bald am Ende? „Nazis raus!“ Überfälle auf Häuser und Kneipen erschrecken die Dresdner. Von den einen als Krawall-Viertel verschrien. Zitate wie: „Was 40 Jahre überstand, wird nun zerstört von Wessi Hand!“, „Null Bock auf Büros“, „Kein Abriß“, „Ich werde bewohnt!“ prangen an den Wänden.


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt



Die besten Tech–Podcasts für unterwegs



Es gibt online unzählige Podcasts, die man sich wunderbar unterwegs anhören kann. Sie sind wie eine Radioshow, in der bestimmte Themen besprochen werden. So gibt es beispielsweise Krimi-Podcasts, in denen echte Kriminalfälle aufgerollt werden, aber auch Technik-Podcasts. Die ersten Podcasts entstanden bereits 1996, als das Internet noch recht neu war. Vorteil von Podcasts ist vor allem, dass man den Podcast nicht zwangsweise live anhören muss, wie es beim Radio der Fall wäre. Sie können den Podcast jederzeit anhören und auch ältere Podcast-Folgen sind immer abrufbar.

Um das Thema Technik haben sich recht schnell Podcasts entwickelt. Sie behandeln eine Vielzahl von Themen, wie unter anderem Smartphones, Künstliche Intelligenz, Kryptowährungen, Videospiele und Gaming, IT-Sicherheit und vieles mehr. In dem großen Angebot ist es jedoch nicht leicht, den perfekten Podcast für sich zu finden. Das ist in etwa so schwer, wie ein vertrauenswürdiges Online Casino Deutschland mit Echtgeld zu finden. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir die Tech-Podcasts für Sie unter die Lupe genommen und Ihnen die besten herausgesucht.



programmier.bar

Programmier.bar befasst sich mehr mit der Frontend-Entwicklung und wird von drei Moderatoren begleitet. Wöchentlich lädt programmier.bar Fachleute zum Gespräch ein, wo unter anderem bereits André Basse aus dem Spiegel Tech Lab zum Thema CMS Statamic zu Gast war. Zusätzlich zu den wöchentlichen Folgen gibt es ebenfalls einmal die Woche News, die eine halbe Stunde lang vorgetragen werden.



Kurz informiert

Kurz informiert ist ein Podcast von Heise Online, die bereits unter Technikbegeisterten seit langem eine begehrte Anlaufstelle ist. Bei Kurz informiert handelt es sich um einen täglich erscheinenden Podcast, in dem Ihnen alle neuesten Entwicklungen aus dem Technikbereich wie ein Nachrichtenformat vorgestellt werden.



She likes Tech

Dieser Podcast wird von zwei NDR-Journalistinnen moderiert, die sich insbesondere mit Frauen in Technikberufen befassen. Zu Gast sind folglich Damen aus der Technikbranche, wie beispielsweise Katharina Borchert von Mozilla. Die Themen sind durchweg spannend und behandeln auch Fragen, wie man sich als Frau bei Netflix oder Apple einen Job ergattern kann. Der Podcast wird einmal wöchentlich ausgestrahlt.



Mein Scrum ist kaputt

Mein Scrum ist kaputt richtet sich an Projektmanagement und wie man es selbst sogar im Homeoffice umsetzen kann. Aufgezeigt werden von drei Moderatoren bestimmte Techniken, Tools sowie mögliche Probleme. Mit einem breiten Themenangebot wirken die Moderatoren genau wie jene Projektmanager, die man sich selbst im wahren Leben wüscht: erreichbar und entspannt.



Freak Show

Die Freak Show mit Tim Pirtlove erscheint alle zwei Wochen und hat bereits mehr als 250 Folgen ausgestrahlt. Die Technikthemen werden bei Freak Show stets sehr ausführlich behandelt, sodass im Schnitt eine Folge mindestens drei Stunden lang läuft. Einige Folgen erreichen 4 Stunden oder gar noch mehr. Daran wird auf jeden Fall erkennbar, wie ausführlich hier wirklich ein Thema behandelt wird. Besonders beliebt sind bei der Freak Show der Live Chat und auch sein Livestream.



Bits und so

Wenn wir uns bereits mit den besten Tech-Podcasts befassen, darf der älteste Deutschlands nicht fehlen. Von Bits und so gibt es bereits rund 700 Folgen, die sich vornehmlich auf alles rund um Apple sowie verwandte Themen befassen. Die Digitalisierung ist hier immer ein wichtiges Thema neben Apple. Die Folgen erscheinen wöchentlich und dauern zwischen 2 und 3 Stunden, in denen jedes Thema ebenfalls sehr ausführlich behandelt wird. Als Premium-Nutzer haben Sie Zugang zu weiterem Bonusmaterial und dem Livestream.



c’t Uplink

Dieser Podcast wird ebenfalls von Heise online produziert und vertieft wöchentlich Artikel, die auf Heise erschienen sind. Der Fokus liegt vor allem auf den neuesten Entwicklungen der IT-Welt, die in etwa einer Stunde besprochen werden. Falls Sie auf Heise online einen interessanten Artikel gelesen haben, sollten Sie einmal pro Woche unbedingt zu diesem Podcast einschalten. Dort können Sie mehr zu ihrem Thema erfahren.



Tech Briefing

Tech Briefing ist noch recht neu in der Welt der Tech-Podcasts und kann noch nicht auf eine allzu lange Liste ausgestrahlter Podcasts zurückblicken. Zwei Moderatoren informieren Sie wöchentlich 40 Minuten lang über aktuelle Tech-Themen aus der Wirtschaft, Social Media, der vierten industriellen Revolution und sogar was Technik in der Politik betrifft. Es wird beim Tech Briefing quasi kein einziges Thema ausgelassen, was mit Technik zu tun hat.



Neuland

Bei Neuland finden Sie sich mehr in einem Wissenspodcast wieder, der vom Hasso-Plattner-Institut produziert wird. Jede Woche erfahren Sie hier alle Neuigkeiten über 20 Minuten aus der digitalen Welt. Sein besonderes Augenmerk gilt dem Thema künstliche Intelligenz. Zum Podcast eingeladen werden die Experten des eigenen Instituts.



Umbruch

Der Umbruch-Podcast wird vom Bayerischen Rundfunk produziert und besteht noch nicht sonderlich lange. Er beleuchtet diverse Themen aus der digitalen Welt, wie unter andrem Kryptowährungen und Augmented Reality. Die einzelne Podcastfolgen gehen über 30 - 40 Minuten, erscheinen aktuell jedoch noch relativ unregelmäßig.



Wird das was?

Der Podcast von der Zeit Online hat einen relativ provokativen Titel, der darauf hindeutet, dass aktuelle Tech-Entwicklungen kritisch hinterfragt werden. Dazu gehören Themen wie Smart Home, künstliche Intelligenz und auch Blockchain. Auch dieser Podcast wird in relativ unregelmäßigen Abständen produziert, meistens erscheint jedoch alle zwei Wochen eine neue Folge. Die einzelnen Sendungen erstrecken sich auf etwa eine Stunde.





Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.